GS data business

IT-Lösungen
... die Sie voranbringen!

STATIONÄRE ZEITERFASSUNGSTERMINALS VON PCS

 

ZMI-Zeiterfassung mit PCS-TerminalsAls Softwarehersteller mit einer engen Partnerschaft zu den führenden Herstellern von Terminals für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle, können wir unseren Kunden die Terminals anbieten, die am besten zu Ihren Anforderungen, wie auch zu ihrem Budget, passen.

Innovation, Design und Zuverlässigkeit in der Praxis - so positioniert sich PCS im Markt und ist damit einer der Premiumanbieter in Europa.

Die Kommunikation mit den Terminals ist komplett in die ZMI - Software integriert. Ebenso liefern wir die Geräte, zusammen mit unserer Software, als Komplettsystem. Auch sind wir Ihr Ansprechpartner wenn es um Erweiterungen, Reparaturen und die Abwicklung von Gewährleistungen geht.

Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Ihnen das für Ihren Einsatzzweck optimale Terminal anbieten können.

Eine Übersicht über unsere Hardware können Sie hier herunterladen.

   Eine Terminalübersicht zum Download finden Sie hier:


Intus 5300 Terminal für die Zeiterfassung und Zutrittskontrolle mit Fingerprintoption

Intus 5300 Terminal für die Zeiterfassung und Zutrittskontrolle

Zeiterfassung ergonomisch auf den Punkt gebracht. Innovative Bedienung ohne Handbuch. Dezent, aber unverwechselbar im Design. So präsentiert sich das INTUS 5300. Dezent bietet es dem Benutzer seine Dienste an: am Eingang zur Vorstandsetage, im Foyer der Bank, vor dem Labor oder an der Werkspforte: Design das immer passt.

Das INTUS 5300 ist ein Alleskönner im Bereich der Mitarbeiteridentifikation. Egal ob Fingerprint oder Transponder (Hitag, Mifare, Legic): Alles geht. Wählen Sie Ihr Medium.

   Download Datenblatt


Intus 5600 Multifunktionsterminal

Intus 5600 Multifunktionsterminal

Mit bahnbrechenden neuen Technologien sowohl bei Hardware als auch bei der Software präsentiert sich das INTUS 5600 als multifunktionales Terminal einer neuen Generation. Wegweisende Innovationen, wie die zum Patent angemeldete AutoClone-Funktion oder die Formatierungssprache INTUS Graph zeigen Funktionalitäten, die bis vor kurzem noch bei Zeiterfassungsterminals undenkbar waren..

Nicht nur die grafische Oberfläche erinnert mehr an ein modernes Smartphone als an ein herkömmliches Zeiterfassungsterminal. Über den Lautsprecher signalisiert das INTUS 5600 mit passenden Sound-Clips den Status des Geräts oder gibt an sehbehinderte Mitarbeiter akustische Sprachmeldungen aus.

Und fällt einem Handwerker mal versehentlich eine Leiter auf das Display, ist der Ersatz ein Kinderspiel. Einfach neues Vorderteil an den Wandhalter einhängen und mit dem Schloss verriegeln - das ist alles. Denn mit dem zum Patent angemeldeten AutoClone-Verfahren holt sich das Terminal alle Parameter von der IP-Adresse über MAC-Adresse bis hin zum Terminalprogramm selbst, ohne irgend eine Eingabe. Einfacher und sicherer geht es nicht.

Das Terminal ist ein Neuprodukt und ca. ab 03/2013 lieferbar.

   Download Datenblatt


Intus 6200 Kompakt Infoterminal

Intus 6200 Kompakt Infoterminal

Das neue kompakte Infoterminal INTUS 6200 fügt sich mit seinem schmalen Gehäuse und dem ansprechenden Design auch außerhalb der Fabrikhalle perfekt in seine Umgebung ein. Es ist mit ca. 55 mm Tiefe außergewöhnlich schmal gebaut, arbeitet aber trotzdem mit einem leistungsstarken Intel Atom-Prozessor völlig lüfterlos.

Das TFT-Display des INTUS 6200 sorgt selbst in hellen Umgebungen, wie in einer lichtdurchfluteten Eingangshalle, für präzise Darstellungen. Die Touch-Oberfläche ist entspiegelt und stellt so sicher, dass der Bildschirm-Inhalt immer gut lesbar ist, weil die Sichtbarkeit von Fingerabdrücken minimiert wird.

Ein besonderes Feature ist der eingebaute Lautsprecher. Über diesen lassen sich für sehbehinderte Mitarbeiter neben der optischen Anzeige zusätzlich akustische Hinweise geben. Das Standard-Betriebssystem Windows embedded eröffnet dem Anwender eine breite Auswahl an Werkzeugen und Anwendungen.



MOBILE DATENERFASSUNGSGERÄTE

 

ZMI-Mobile TerminalsNachfolgend eine Auflistung mobiler Datenerfassungsgeräte, die mit unseren Systemen optimal zusammenarbeiten. Informationen über Zeiterfassung mit Mobiltelefonen finden Sie hier.

 

   Eine Übersicht über die ZMI - Hardware können Sie sich hier downloaden.

 


Timeboy IV GPRS/GPS *** NEU ***

 ZMI-TimeboyIV

Der neue Timeboy IV wurde speziell für die aktuellen Anforderungen an die mobile Personalzeiterfassung und Betriebsdatenerfassung, sowie Materialerfassung entwickelt. Alle relevanten Daten können mit neuester Technik erfasst und sofort per GPRS übertragen werden. Auch können die Positionsdaten der Buchungen durch den optionalen GPS Empfänger gespeichert werden. Das aufwändige Führen und Übertragen von Stundenzetteln entfällt.

   Download Datenblatt


Timeboy IV Mobil PZE *** NEU ***

ZMI-TimeboyIV

TimeboyIV Mobil-PZE ist ein vollwertiges Zeiterfassungsterminal für Mitarbeiter, die an unterschiedlichen Orten arbeiten. Statt der üblichen Vorgehensweise, wo der Mitarbeiter einen Transponder hat und zum Terminal geht, trägt hier der Mitarbeiter das mobile Terminal mit sich. An den jeweiligen Arbeitsorten werden die Transponder montiert und vom Mitarbeiter eingelesen. Auf diesem Weg hat die Buchung alle notwendigen Informationen. Mitarbeiter-ID, Datum Uhrzeit, Kostenstelle/Ort der Buchung. Damit ist das Gerät ideal geeignet für die Zeitarbeit von einzelnen Personen, für die Gebäudereinigung, Hausmeistertätigkeiten, Wartung- und Instandhaltungsarbeiten, Wächterkontrolle, etc..

   Download Datenblatt


Timeboy III

ZMI-TimeboyIII

ZMI bietet mit dem Timeboy III von Datafox ein Terminal für die mobile Zeit- und Datenerfassung. Der Timeboy III ermöglicht die Kfz-Datenerfassung, ist aber auch ideal für Anwendungen im Lager oder auf der Baustelle geeignet. Das mobile Terminal verfügt dabei über ein Farb-TFT Display mit 1,9“ und einer Auflösung von 220x176 Pixel und genügend Speicher für mehrere tausend Buchungen.Durch das durchdachte Setup von ZMI ist die Bedienung auch für ungeübte Anwender kinderleicht.

   Download Datenblatt


Opticon OPN - 2001

ZMI-OPN2001 

Der Opticon OPN - 2001 erleichtert die mobile Datenerfassung auf schlanke 28g. Bei seiner Größe von nur 30 (B) x 62 (L) x 16 (H) mm ist er mit IP42 gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt. So bietet er vielseitige Einsatzmöglichkeiten bei der Erfassung von Arbeitszeiten, Auftragszeiten, Stückzahlen, Lagerbeständen etc.

Mit dem OPN - 2001 ist es möglich über 1200 Scans, inkl. Timestamp zu speichern. Die Stromversorgung erfolgt über einen internen Li-Ion Akku der über die USB-Schnittstelle geladen wird. Zwei Bedientasten ermöglichen ein einfaches Scannen.


 

BARCODESCANNER

 

ZMI-BarcodeZur Erfassung der Auftragsnummern für die Auftrags- und Projektzeiterfassung eignet sich, nach wie vor, der Barcode am besten. Er ist einfach zu erstellen (entweder werden Auftragspapiere direkt aus ZMI - Auftrag gedruckt, oder kommen aus dem Wawi oder ERP-System), flexibel und kostengünstig.
Je nach Einsatzgebiet können verschiedene Barcodescanner eingesetzt werden.

Nachfolgend einige Beispiele.

 

 


gryphon

gryphon Barcodescanner von Datalogic

Der gryphon von Datalogic verbindet hohe Leistung mit ansprechendem Design. Das Lesegerät in Pistolenform ist zugleich robust, leicht und einfach im Umgang. Der CCD - Sensor nutzt einen grünen Lichtpunkt, der einen erfolgreichen Lesevorgang mit einem grünen Punkt auf dem Objekt anzeigt. Dieser bietet Ihren Mitarbeitern damit auch in lauten Umgebungen eine ebenso klare wie intuitive Rückmeldung über den Leseerfolg. Das Lesegerät verfügt über eine Kombischnittstelle, an welche ein USB oder RS-232 Kabel angeschlossen werden kann.


FireScan

FireScan Barcodescanner von Datalogic

Der FireScan ist ein kabelgebundener Laserscanner für den Einsatz im Lagerbereich oder leichtem Industrieumfeld. Er erreicht durch seinen Laser eine Leseweite von über 40 cm. Mit ihm ist es möglich durch Folien zu scannen oder Barcodes auf gewölbten Oberflächen zu erfassen.


 

 

HARDWARE ZUGANGSKONTROLLE VON DATAFOX

 

ZMI-VoxioPassend zu Ihren Sicherheitsanforderungen können wir die entsprechende Hardware liefern. Nachfolgend einige Beispiele der möglichen Hardwarekomponenten von Zutrittslesern, die Auf- oder Unterputz montiert werden können.

Gerne beraten wir Sie bzgl. der für Sie passenden Komponenten.

   Ein Übersichtsdatenblatt können Sie hier herunterladen.

 

 


Voxio Zutrittleser

ZMI-Voxio

Optisch ansprechender Zutrittsleser für unterschiedliche RFID-Technologien

(Mifare, Legic, Hitag u.a. 125kHz Transponder)
Schutzart: max. IP 54, optional auch als IP 65 erhältlich
Drei Leuchtfelder und eine Hupe, optional mit 10er-Tastatur
Frontfolie und Tastatur individuell gestaltbar
Unterputzvariante: 81x81x11 mm (BxHxT)
Aufputzvariante: 81x81x40 mm (BxHxT)
Aufputzvariante 2: 120x140x55 mm (BxHxT)


Leser für den Einbau in Siedle Vario / Steel oder Behnke Sprechanlagen

ZMI-Voxer-Leser

Technisch wie oben.
Jeweils passend für die entsprechende Gehäuseumgebung wie Siedle Vario, Siedle Steel und Behnke.


HARDWARE ZUGANGSKONTROLLE VON DATAFOX

 

ZMI-ZutrittskontrollePassend zu Ihren Sicherheitsanforderungen können wir die entsprechende Hardware liefern. Nachfolgend einige Beispiele der möglichen Hardwarekomponenten von Zutrittslesern, die Auf- oder Unterputz montiert werden können.

Gerne beraten wir Sie bzgl. der für Sie passenden Komponenten.

   Ein Übersichtsdatenblatt können Sie hier herunterladen.

 

 


INTUS 400 Zutrittsleser für viele Schalterprogramme

ZMI-Intus400

INTUS 400 ist der RFID-Zutrittsleser für berührungslose, verschleißarme Kartenlesung mit kleinen kompakten und formschönen Lese-Stationen für den Einbau in Schalterprogramme. INTUS 400 ist für mehr als 30 verschiedene Installationsprogramme namhafter Hersteller wie Busch-Jaeger, Berker, Elso, Jung, Gira, Merten, Kopp, Popp und PEHA verfügbar. Er ist in den RFID Leseverfahren Mifare DESFire EV1 und Mifare classic sowie Legic prime und Legic advant zu haben - ein deutliches Mehr an Sicherheit.

Der Leser besitzt eine aussagekräftige Signalisierung mit drei farbigen LEDs (blau, rot, grün), einen integrierten Sabotagekontakt und lässt sich mit dem PCS LBus über eine Distanz von 200 m an die PCS-Zutrittskontrollmanager INTUS ACM und verschiedene INTUS-Terminals anschließen.


INTUS 600 Zutrittsleser

Intus600

Formvollendet präsentiert sich INTUS 600, ein RFID-Zutrittsleser für berührungslose, verschleißarme Kartenlesung in einem kleinen, kompakten Gehäuse. INTUS 600 ist in den standardisierten Leseverfahren Mifare DESFire EV1 und Mifare classic sowie Legic advant und Legic prime, ohne und mit integrierter PIN-Tastatur, lieferbar - auch Wunsch auch beleuchtet.


INTUS 600FP Zutrittsleser mit Fingerprint

Intus600fp

Ausgezeichnetes Design ergänzt durch hohe Sicherheit und Komfort - das sind die Kennzeichen des biometrischen Zutrittslesers INTUS 600FP. Verifikation und Identifikation, mit und ohne RFID bzw. PIN: der INTUS 600FP Leser passt sich Ihren Bedürfnissen an.


INTUS 1600PS Zutrittsleser mit Handveneerkennung

Intus1600ps

Der INTUS 1600PS Handvenenleser bietet Ihnen hochsichere, biometrische Zutrittskontrolle, unkomplizierte Bedienung und ein ansprechendes Design. Wie alle INTUS-Terminals ist auch der INTUS 1600PS-Leser für höchsten Bedienkomfort konzipiert. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für die breite Akzeptanz bei den Anwendern.


 

 

Partner

Kaufmännische Software mit Auftragsverwaltung, Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung mit Gehaltsabrechnung ERP Software bzw. ERP System von microtech

 

gateprotect - IT-Sciherheit

 

GDATA SECURITY-PARTNER

 

microtech - Stützpunkt Partner

 

terra - Value Partner  ZMI - Solutiion Partner

Dell - Registered Partner

Aktuelle Nachrichten

Microtech

Sie sind auf der Suche nach
einer passenden ERP-Software
für Ihr Unternehmen?

Dann schauen Sie sich doch
einfach einmal das folgende
Video an...

microtech büro+


ZMI

ZMI-Webterminal

Die neue dezentrale Zeiterfassung im Webbrowswer.

Erfahren Sie mehr ...
ZMI-Webterminal


Die neue ZMI-Plantafel

Die Lösung zur Planung von Aufträgen, Ressourcen und Mitarbeitern.

Erfahren Sie mehr ...
ZMI-Plantafel